Masterclasses mit Greg Gorman 2019

Mailand/Italien

Greg Gorman, 1949 in Kansas City geboren, gilt als einer der bedeutendsten Fotografen der Gegenwart. Gormans Arbeiten waren in unzähligen Magazinen zu sehen, auch viele hochkarätige Werbekampagnen stammen von ihm.
Besonders bekannt wurde er durch seine Aktfotografien und durch Aufnahmen von Film- und Popstars, die in zahlreichen Büchern und Ausstellungen präsentiert wurden. Greg Gorman lebt, wenn er nicht gerade auf Reisen ist, in Los Angeles und Mendocino, Kalifornien. 2012 waren seine Arbeiten in der Halle 8 in Graz zu sehen. Es war die größte Werkschau seines Lebens.

Fotografen, die von Gorman lernen wollen, haben es normalerweise nicht leicht. Denn die Workshops des Amerikaners sind rar und meistens rasch ausgebucht. Für September 2019 organisiert das Atelier Jungwirth aus Graz daher zwei Workshops mit Greg Gorman an einem einzigartigen Ort in der Nähe von Mailand.
Inhaltlich beschäftigt sich Greg Gorman in den Workshops mit den Gebieten, die ihn bekannt gemacht haben: Porträt- und Aktfotografie. Die Teilnehmer lernen die Geheimnisse seiner Lichtführung kennen und fotografieren unter seiner Anleitung.

Locationauswahl, Modelauswahl, Analyse des Models, Umgang mit Licht, Naturlicht oder Kunstlicht, Farbe, Schwarz-Weiß, Licht und Schatten, Perspektiven, Winkel und Positionen, Umgang mit dem makellosen Körper, aber auch mit dem normalen, nicht ganz so perfekten Körper, Bildanalyse, Optimierung und Bildbearbeitung. Spannend sind vor allem die Gespräche nebenbei, in denen es um die vielen kleinen, ständig offenen Fragen geht: Akquise, Vermarktung, Kunden, Verlage, Magazine, Agenturen u.v.m.

Die Daten 

15.–19. September 2019 und 22.–26. September 2019, Villa Arconati bei Monza, Italien

Die Workshops sind in englischer Sprache, die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Anmeldung und weitere Informationen

Atelier Jungwirth
Opernring 12
8010 Graz
T: +43.316.815505
mail@atelierjungwirth.com

Ablauf

Tag 1

Anreise, Begrüßung und Beginn der Masterclass zu Mittag
Einführungsvortrag
Vorstellung der Teilnehmer mit Bildern
Lichtdemonstrationen

Tag 2 bis 4

Bildbesprechung der Arbeiten vom Vortag
Indoor und Outdoor Shooting mit Models

Tag 5

Nachbesprechung und Abreise

Kosten

Euro 3.600,- (Frühbucher bis 3 Monate vor dem Termin: 3.300,- Euro): inklusive Workshopgebühr, Übernachtung im Doppelzimmer (gegebenenfalls Einzelzimmeraufschlag), Models, Mittagssnacks und Getränke.
Anzahlung von 1.000,- bei Anmeldung, Restbetrag bis 3 Wochen vor Beginn des Workshops.
Gemeinsame Dinner mit Greg Gorman sind möglich, aber nicht im Preis inkludiert.
Alle Preise exkl. 20% MWSt.
Sollte der Workshop nicht zustande kommen wird der bereits überwiesene Betrag refundiert.