Greg Gorman Workshop

Greg Gorman Workshop

Greg Gorman Workshop

Normally it’s not an easy job for photographers to learn from Greg Gorman. Many experts consider the American, who doesn’t give a lot of workshops, as one of the most significant photographers of the present. Usually, his meanwhile legendary seminars in Santa Fé or Mendocino are fully booked the day of the announcement.
This autumn Gorman will be back in Styria. After having presented the biggest exhibition of his career in the legendary „Hall 8“ last year, he spontaneously agreed to come back again and to share his knowledge with those who are interested.
In his workshops Gorman deals with the fields that have made him a admired artist: portraits and nudes. The participants will get an understanding of Gorman’s secret of how to direct light. Furthermore, they will have the possibility to take pictures of nude models under the celebrity’s instruction.

When:
October 2–5, 2012
Where: South of Styria (Austria)

 

Procedure of the workshop

Tuesday, October 2

Arrival, reception, introductory lecture and start of the workshop in the afternoon

Wednesday and Thursday, October 3 and 4

Indoor and outdoor shooting with two models

Friday, October 5

Picture editing, print-outs and debriefing.
Please make sure that the workshop will be held in English!

Costs:

3.200,– incl. board and lodging, excl. drinks
Single supplement: 210,–
Early booker ’s price (application before August 30): 2.900,–
Advance payment of 1.000,– when applied, remaining amount until September 10, 2012
All prices in Euro, excl. 20% taxes (Vat.)
If the workshop should fall through, the remitted sum will be refunded.
 

Application:

Atelier Jungwirth
Opernring 12
8010 Graz
T: +43/316/815505
mail@atelierjungwirth.com

 

Special Thanks to:

www.sunbounce.com
www.rotolight.com

Feedback partcipants

Ich habe die vier Tage mit Greg Gorman in sehr schöner Erinnerung. Da war diese malerische Gegend der Süsteirischen Weinstrasse, das ausgezeichnete Essen und eine Gruppierung sehr netter Leute. Greg Gorman führte den Workshop mit viel Gefühl für die Teilnehmer und verstand es ausgezeichnet, konstruktiv Feedback zu geben.
Mit Hingabe teilte er sein Wissen und beeindruckte mich mit dem Spirit, den er weiter gab. Ein unvergessliches und erweiterndes Erlebnis.
Raoul Lechner


'Für mich war dies ein super spannender und lehrreicher Workshop. Ganz viel kam hier zusammen: inspirierende Teilnehmer, tolle Locations,  professionelle Models, ein Starfotograph als Instruktor, gutes Essen, guter Wein, gute Stimmung...
Sicherlich ein Highlight für mich!'
Stefan Ziegler


" Vom 2. bis 5. Oktober 2012 fand in der Südsteiermark einer der wenigen Photoworkshops von Greg Gorman in Europa statt.
Die wunderbare Landschaft rund um Spielfeld und dem Schloss Ehrenhausen boten traumhafte Locations, hervorragendes Essen
und viel Platz für bleibende Impressionen.
Der Ablauf des Workshops war vom Atelier Jungwirth mit Christian Jungwirth und Birgit Enge sehr gut organisiert, sodass auch abseits der Photoarbeiten noch genügend Zeit war, über ganz Alltägliches mit Greg zu plaudern. "
Martin Kickmaier


This was my third workshop with Greg Gorman! A unique experience in which a great master of photography provides a wealth of experience to teach you techniques to achieve a high level of photography. Working with Greg is very exciting, because it helps you to bring out your creativity and personalize your style. I learned so much in three days, surrounded by a beautiful landscape, a wealth of colors and shades that make each location unique. Our stay was very pleasant and comfortable ... did not miss anything! Great food and wine accompanied us throughout your stay!
Raoul Beltrame  


"Der Workshop mit Greg Gorman war ein unvergessliches Erlebnis für mich. Die anderen Teilnehmer waren sehr nett und wir hatten unglaublich viel Spaß in dieser netten, ungezwungenen Atmosphäre. Ich habe viel gelernt und bin wirklich dankbar die Möglichkeit gehabt zu haben. Diese 4 Tage in der Südsteiermark werden sicher für immer in meiner Erinnerung bleiben!"
Lizz Krobath


Der Workshop mit Greg Gorman in der Südsteiermark hat mich auf vielen Ebenen begeistert: Intensive Arbeit in kleinen Arbeitsgruppen mit verschiedenen Models an vielseitigen Locations. Immer ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen bei Starfotograf Greg Gorman, der buchstäblich rund um die Uhr zur Verfügung steht, den Teilnehmern auf Augenhöhe begegnet und hilfreiches, ermutigendes Feedback gibt.
Viele helfende und unterstützende Hände im Organisationsteam, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Optimale Gesamtorganisation: hohe Flexibilität;  hoher Spaßfaktor; angenehme Arbeitsatmosphere; schönes, ruhiges Hotel mit guten räumlichen Gegebenheiten für die Postproduction und ausreichend Rückzugsbereich.
Und die zahlreichen kulinarische Höhepunkte lassen die inspirierende Arbeit fast wie Urlaub erscheinen.
Habe viel gelernt - habe es sehr genossen.
Danke!
Gerhard Donauer


„Weltklasse Workshop mit Weltstar“.
Werner Kmetitsch