Véronique Vial
Véronique Vial wurde 1957 in Frankreich geboren. Sie studierte Mathematik, wechselte aber bald – tief beeindruckt von einer Begegnung mit dem Kriegsreporter Jean Pierre Cannelle – zur Fotografie. Seit 1989 lebt Veronique Vial großteils in
Los Angeles. Ihre Reportagen, Modefotografien und Porträts haben sie berühmt gemacht. Ihr Stil ist weniger durch die Suche nach technischer Perfektion geprägt, sondern durch einen sensiblen Umgang mit dem jeweiligen Thema, durch ungewöhnliche Perspektiven und hintergründige Einblicke.

Besonders wichtig ist ihr selbst die enge künstlerische Beziehung zum Cirque du Soleil und ihre Arbeit für Musiker in aller Welt. Vials Fotos erschienen in Magazinen wie Marie Claire, Elle, Cosmopolitan oder Paris Match. Auch im Bereich der Werbung setzte sie neue Maßstäbe und prägte das Erscheinungsbild von Marken wie Dove oder Mexx.

Die Ausstellung im Atelier Jungwirth stellt einfühlsame Porträts am Morgen in den Mittelpunkt. Einige der bedeutendsten weiblichen Stars aus den Bereichen Fashion, Kino und Popkultur wie zum Beispiel Angelina Jolie, Reese Witherspoon,
Emma Thompson oder Holly Hunter, sind in „Women Before 10 a.m.“ zu sehen. Die eindrucksvollen Aufnahmen werden nun erstmals in Österreich gezeigt. Ergänzend werden mit Fotos von Til Schweiger, Jackie Chan oder Karl Lagerfeld auch Beispiele aus dem im Anschluss erschienen Band „Men Before 10 a.m. too“ im Atelier ausgestellt.

Alle gezeigten Bilder können in vier Formaten erworben werden.

Bibliografie

1991 - A Day in the Life of Hollywood, Harper Collins
1993 - Cirque du Soleil, Rizzoli
1996 - Men before 10 a.m., Beyond Words/PGW
1998 - Women before 10 a.m., powerHouse Books
1999 - Wings, Arena Editions
2001 - „O“ Cirque du Soleil at Belagio - Las Vegas, powerHouse Books
2001 - Men before 10 a.m. too, powerHouse Books
2002 - An American in Paris, Riggs Publishing Media
2003 - Hollywood Splash, powerHouse Books
2009 - Paris Naked, Schirmer/Mosel

Diese Ausstellung wurde von Mai bis Juli 2013 in der Knight´s Kirche in Laibach und von Juli bis September 2014 in Leibnitz gezeigt

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu Véronique Vial oder zu unserem Atelier haben, kontaktieren Sie uns bitte hier.

www.veroniquevial.com